China 2023: Neue Chancen nutzen und Risiken managen

China wird auch 2023 seinen wirtschaftspolitischen Kurs der Modernisierung der Wirtschaft und der Stärkung des Binnenmarktes beibehalten. Quantität in Form von BIP-Zuwachs, Volumen, Kostensenkung und billigen Arbeitskräfte wird zunehmend durch Qualität ersetzt – über höhere Wertschöpfung durch Innovation und Dienstleistungen, Compliance und finanzieller Nachhaltigkeit. Die Marktmacht großer Unternehmen wird weiterhin beschränkt werden, ihre Orientierung am Gemeinwohl an Bedeutung gewinnen. Der chinesische Markt wird regelbasierter und effizienter, aber auch offener und fairer werden. Die politische Planung der Zentralregierung sieht vor, mehr Geschäftsmöglichkeiten für ausländische Unternehmen zu schaffen und internationale Investitionen zu stärken.

Gleichzeitig geht das Decoupling vom Westen weiter, China trennt die Spreu vom Weizen. Die Politik des Upgrading zwingt auch ausländische Unternehmen zu Qualität, Innovation und Compliance. Unternehmen müssen für die Stärkung und den Erhalt ihres Wettbewerbsvorteils regelbasiert wirtschaften und ihren Vorsprung bei Wissen und Technologie verteidigen. Dazu ist der verstärkte Schutz von geistigem Eigentum, Know-how und Daten unabdingbar, besonders in den für Chinas Aufstiegt relevanten strategischen Technologiefeldern. Ausländische Unternehmen, die für die Entwicklung der chinesischen Gesellschaft und für das Gemeinwohl nicht mehr funktional sind, laufen Gefahr, aus dem Markt gedrängt zu werden und müssen neu positioniert werden.

Vier starke Argumente für CHINABRAND

Kompetenz, Effizienz und Vertrauen
Kein anderes Beratungsunternehmen in Deutschland kann eine vergleichbare Fülle an Erfahrungen und Erfolgen mit Projekten zum Schutz von geistigem Eigentum, Know-how und Daten in China vorweisen. Deshalb findet CHINABRAND schnell den richtigen Ansatzpunkt für Herausforderungen in verschiedenen Branchen. Wir sind immer über die neuesten Gesetze und Regulatorien informiert, setzen Maßnahmen mit einem vertretbaren Aufwand um und leiten Projekte verantwortungsvoll und zuverlässig. Viele Mandanten schätzen und vertrauen uns daher seit Jahren.

Experten vor Ort – unter deutschsprachiger Führung
CHINABRAND ist in China und Asien hervorragend vernetzt und arbeitet vor Ort mit erfahrenen IP- und IT-Spezialisten zusammen. Unsere Projektleiter planen und koordinieren alle Maßnahmen von Deutschland aus, behalten den Überblick und kontrollieren Ergebnisse und Kosten. Unseren Mandanten stehen in Deutschland jederzeit kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

One-Stop-Shop für komplexe Herausforderungen
Herausforderungen beim Schutz von IP und Daten sind vielschichtig und erfordern neben detailliertem Fachwissen den Blick fürs Ganze. Deshalb arbeiten in unseren Teams Experten verschiedener Disziplinen, wie beispielsweise Anwälte oder Informatikern sowie den örtlich ansässigen Behörden, eng zusammen. Als One-Stop-Shop bieten wir unseren Mandanten viele fachspezifische Dienstleistungen aus einer Hand. Das erspart ihnen die aufwändige und schwierige Koordination von Fachleuten im In- und Ausland.                         

Schutz vor neuen Risiken – mit aktuellem Wissen
China stellt ausländische Unternehmen mit neuen Gesetzen und digitalen Innovationen vor wachsende Herausforderungen. Mit aktuellem Wissen und modernsten Technologien analysiert CHINABRAND, wie europäische Unternehmen neue Chancen wahrnehmen und ihre Interessen heute und in der Zukunft schützen können. Dafür bauen wir unser Know-how ständig aus.

Multidisziplinäre Teams

Herausforderungen im Bereich Intellectual Property, Cyber Security und Datenschutz haben viele Facetten und erfordern einen ganzheitlichen Ansatz. Deshalb reicht der juristische Beistand von Marken- und Patentanwälten oder IT-Fachanwälten meist nicht aus. Wer geistiges Eigentum, Know-how und Daten wirksam und langfristig schützen will, braucht Spezialisten unterschiedlicher Disziplinen.

CHINABRAND CONSULTING setzt deshalb auf multidisziplinäre Teams mit internen und externen Experten:

  • Ermittler mit Erfahrung im IP-Bereich recherchieren die Details und Hintergründe eines Verletzungsfalls und sichern gerichtsfestes Beweismaterial.
  • Marken- und Patentanwälte mit unterschiedlichen Branchenschwerpunkten unterstützen bei der Analyse und Durchsetzung von gewerblichen Schutzrechten in China und Asien.
  • Im Bereich Cybersecurity und Datenschutz implementieren erfahrene Informatiker und IT-Fachanwälte gesetzeskonforme Lösungen.

 

 

CHINABRAND zieht die Fäden – und ist Ihr Ansprechpartner

Die Projektleiter von CHINABRAND erarbeiten Strategien, konzipieren Maßnahmen und koordinieren deren Umsetzung. Sie kontrollieren ständig Abläufe, überwachen Kosten und berichten Ergebnisse. So erspart CHINABRAND seinen Mandanten die aufwändige, zeitraubende und oft mühsame Koordination über Fach-, Sprach- und Mentalitätsgrenzen hinweg.

Wir arbeiten weltweit

Intellectual Property, Know-how und Daten kennen heute keine staatlichen Grenzen mehr. Wer diese Assets schützen will, muss über nationale Märkte hinausblicken und global agieren. Internationale Geschäftsprozesse sind heute Standard, entsprechend anspruchsvoll sind die Strategien und Projekte zu ihrem Schutz. 

Die neue Generation der Marken- und Produktpiraten operiert heute weltweit. Ihre Strategien sind komplex, die Strukturen meist international verflochten. Die digitalen chinesischen Plattformen spielen beim globalen Counterfeiting eine große Rolle. 

Mit den neuen Gesetzen und Regularien zur Cyber Security und zum Datenschutz wird der Datenverkehr von, nach und in China schwieriger. Auch in anderen asiatischen Staaten nehmen die gesetzlichen Restriktionen im Zusammenhang mit Daten zu, besonders im Bereich der innovativen Technologien. Jetzt sind sichere internationale IT-Lösungen gefragt. 

CHINABRAND IP CONSULTING arbeitet in vielen asiatischen Ländern mit kompetenten Experten aus den Bereichen Intellectual Property, Cyber Security und Datenschutz zusammen. Sie pflegen vor Ort zu vielen Behörden persönliche Beziehungen. In Deutschland stellen wir für jedes Projekt das optimale Management sicher – auf Deutsch, Englisch oder Chinesisch.

 

Copyright 2023 CHINABRAND IP CONSULTING GMBH
Es werden notwendige Cookies, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.