PRESSE

Die Presse über CHINABRAND

CHINAS REINIGUNG VON INNEN

China hat seine Compliance-Gesetze verschärft.
Künftig sollen auch ausländische Unternehmen
stärker ins Visier chinesischer Ermittler geraten.

ELEKTROMOBILITÄT IN CHINA

Die Forschung und Entwicklung der chinesischen
Automobilindustrie zielt stark auf Smart Cars –
das zeigt die Flut von Patenten. Deutsche
Hersteller sollten einen wachen Blick darauf haben.

CHINESISCHE PRODUKTPIRATERIE

Deutsche Maschinenbauer verlieren Milliarden,
weil sie gegenüber Fälschern zu arglos sind.
Doch wer sich wehrt kann die Kopierer stoppen.

TÄUSCHEND ECHT

Dem Fake auf der Spur bis nach China. Ein Expertenteam geht von früh bis spät gegen chinesische Fälscher vor. Gut vernetzt und teils undercover agieren sie, um deutsches Ingenieurswissen zu schützen und den Schaden bei Originalherstellern zu begrenzen

ZWÖLF GEGEN PRODUKTPIRATERIE - EIN AUFTAKT

Die Bedrohung ist real und alltäglich. Die Kommunikation dazu findet oftmals hinter verschlossenen Türen statt. Gemeint ist: Produktpiraterie in der Industrie.

DREI FRAGEN AN DR. HANS JOACHIM FUCHS ZUR ZUKUNFT ASIENS

Chinas Wirtschaftswachstum flaut ab – ist das nur eine vorübergehende Verschnaufpause oder die große Zäsur?

PATENTVERLETZUNGSKLAGEN IN CHINA: GUTE CHANCEN!

Obwohl die Rechtssicherheit in China nicht immer über alle Zweifel erhaben ist, brauchen sich Patentinhaber die Verletzung ihres Patentes im Reich der Mitte nicht einfach gefallen zu lassen. Gerade in neuester Zeit haben Patentverletzungsklagen dort gute Chancen auf Erfolg. Voraussetzung ist, dass man dabei die richtigen Partner hat.

AUF FÄLSCHERJAGD IN CHINA

Die Strategien der Produktpiraterien werden immer perfider -  deutsche Unternehmen setzen sich mit rabiaten Methoden zur Wehr:

PLAGIATE MADE IN CHINA - DAS SCHWEIGEN DER INTRALOGISTIKER

Kein Kommentar, nicht betroffen, zu heikel – die Lagertechnikexperten wollen über Plagiate nicht reden. Dabei sind sie laut VDMA auch betroffen. In China lauern Gefahren für ihr Geschäft. Mit Detektiven wehren sich mittlerweile einige gegen Kopierer. Die Kriminellen sind aber schon wieder einen Schritt weiter.

DAS REICH DER MITTE BAUT UM

Die Fünfjahrespläne Chinas werden regelmäßig so eingehalten, wie sie formuliert wurden. Was bedeuten die strategischen Änderungen des aktuellen Fünfjahresplans für die zukünftige Wirtschaftsentwicklung des Landes?

HARTER KAMPF UM DAS GEISTIGE EIGENTUM

Der Kampf um Schutzrechte ist auf internationaler Ebene in eine neue Phase getreten: Patentstreitigkeiten sind nur Teil einer neuen Grossoffensive mit strategischen Grundzügen.

NACHAHMER UND FÄLSCHER IM VISIER DER ERMITTLER

Der Ideenklau ist inzwischen auch in der Intralogistik weit verbreitet.

AUFRÜSTEN GEGEN FÄLSCHER

Der Mittelstand tut sich schwer, Produktion und Wissen umfassend zu schützen. Technologischer Vorsprung allein reicht aber nicht aus.

DIE SCHLACHT UM GEISTIGES EIGENTUM

Der Diebstahl geistigen Eigentums durch chinesische Counterfeiter wird immer intelligenter. Durch die Anmeldung von Schutzrechten für nachgebaute  Produkte versuchten die Fälscher verstärkt, deutsche Originalhersteller aus dem Markt zu werfen. Aber auch nicht  fälschende Unternehmen erhöhten die Zahl der Patentanmeldungen und zogen so eine Mauer um den eigenen Markt.

WILO KÄMPFT ERFOLGREICH GEGEN FÄLSCHER

Dortmunder Unternehmen verfolgt in China konsequente Strategie gegen Produktpiraterie – Sogar der Name wird nachgeahmt.

Copyright 2018 CHINABRAND CONSULTING LTD.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr...
Einverstanden